Es gibt ein Leben vor dem Tod

Reisen und Anderes
Aida: Argentinien, Chile Reisen

Darwinpassage, Gletscher der Nationen, Beaglepassage

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Eigentlich könnte man ohne Unterlass rund um das Deck laufen und „aaah“ rufen.

Seit wir heute Morgen auf Empfehlung unseres Lektors ziemlich früh aus den Federn gekrochen sind ist es spannend an Bord. Wir sind uns von Anfang an nicht sicher, ob wir nun „gutes“ Wetter haben oder nicht. Jedenfalls fängt der Tag eher wolkig an … oder nebelig… oder mystisch. Ich hätte jedenfalls die ganze Zeit Lust die Stimmungen zu teilen, rund ums Deck zu gehen, zu staunen, zu fotografieren und Eva zu rufen, sie möge doch mal hier schauen und hier und hier…. Ich glaube ihr geht es ähnlich. Und wohl fast allen Leuten an Bord ebenso. Das Spektakuläre an so einem Schiff ist, dass man das von den Fenstern in der Kabine ebenso sehen kann wie von den beiden Restaurants beim Frühstück. – Zum Fotografieren muss man allerdings hinaus gehen, durch die Fenster wird es ein bisschen fleckig.

Dann verschwinden die Wolken immer mehr, der Wind wird weniger, bald werden die Gletscher kommen. Jeder sucht sich ein Plätzchen um zufotografieren. Und dann tun sie sich auf, einer nach dem Andern. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis. Keine Frage, dass ich an Bord bleibe, auch wenn der Hals ein bisschen kratzt, die Nase ein wenig verstopft ist. en 

Der italienische Gletscher ist der spektakulärste, die Cara bleibt stehen, ein Beiboot wird ins Wasser gelassen. Wir holen Gletschereis. Ganz einfach ist das nicht, die kleinen Eisspitzchen zeigen ihre wahre Größe erst unter Wasser.  Aber sie schaffen es und Eva spendiert einen Whiskey mit jahrhunderte altem Eis. Prost!

0 Kommentare

  1. Das sind geniale Bilder und ich bin froh, dass du nicht aufs Fotografieren vergessen hast. Dass Delfine schwierig fotografisch zu erwischen sind, weiß ich selbst 🙂
    Gute Besserung und noch eine spannende Weiterreise!
    H.

    1. Danke, es liegen ein paar Seetage vor uns, einen davon werde ich hauptsächlich im Bett verbringen und dann will ich wieder gesund sein. 🙂
      Du bist ja Schi fahren hab ich gelesen. Auch schön. Viel Spaß und Grüße vom andern Ende der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo